Feuerwehr Hollenbach

20.01.2012 Brand - Kellerbrand

Ort: Schönbach
Einsatzbeginn: 04:23
Einsatzende: 06:10

Fahrzeuge:
  • HLF 20/16
  • LF 8/6
Gerät:
  • Atemschutz
  • B-Rohr
  • Be- und Entlüftungsgerät
  • C-Rohr
  • Licht Scheinwerfer
  • Schaufel
  • Stromerzeuger
  • Taschenlampe
  • Wärmebildkamera
Zusammen mit unseren Kameraden aus Schönbach wurde die FF Hollenbach zu einem Kellerbrand nach Schönbach alarmiert. Zwei Personen mussten wegen Rauchgasvergiftung ins Aichacher Krankenhaus gebracht werden. Dort war im Heinzungskeller eines neugebauten Hauses ein Schwelbrand ausgebrochen. Die Atemschutzträger der FF Hollenbach Konnten den Brandherd mit Hilfe der Wärmebildkamera schnell finden und hatten den Brand dann auch schnell unter Kontrolle. Gegen 06.00 Uhr konnte die Feuerwehr abrücken!