Die Jugendfeuerwehr leistet einen großen Beitrag, damit in der Zukunft auch weiterhin gut ausgebildete Kameradinnen und Kammeraden zur Verfügung stehen. Die Jugendlichen können hierbei  bereits erste wichtige Erfahrungen sammeln und sich mit den Geräten Vertraut machen.

Die Jugendfeuerwehr übt deshalb verschiedenstes Wissen jeden Montag zwischen 17:15 Uhr und 18:45 Uhr. 

Alle Jugendlichen aus Hollenbach, Motzenhofen, Mainbach und Schönbach im Alter zwischen 12 und 16 Jahren sind Herzlich Willkommen.

Kontakt bei Fragen

Spaß und Teamgeist stehen im Fokus.

Was lernt unsere Jugend in den Übungen?

Umgang mit technischen Geräten

Wasseraufbau

Erste Hilfe

Funken

Knoten

Theorie

Alexander Rummel

  1. Jugendleiter
  • Beruf: Senior Software Engineer / Technical Lead
  • Alter: 29
  • Wohnort: Motzenhofen
  • Mein Motto: Ich will Menschen in Not helfen.


Raphael Franke

stellv. Jugendleiter

  • Beruf: Industrie-Elektriker
  • Alter: 25
  • Wohnort: Motzenhofen
  • Mein Motto: Ich will mein Wissen an die nächste Generation weitergeben.