Feuerwehr Hollenbach

27.07.2011 Brand - Brand - unklare Rauchentwicklung

Ort: Inchenhofen
Einsatzbeginn: 12:45
Einsatzende: 14:00

Fahrzeuge:
  • HLF 20/16
  • LF 8/6
  • MZF
Gerät:
  • Feuerwehraxt
  • Wärmebildkamera
Zusammen mit den Kameraden aus Inchenhofen und Sainbach wurde die FF Hollenbach zu einem Brand nach Inchenhofen gerufen. Zunächst war unklare Rauchentwicklung in einem Siedlungsgebiet gemeldet worden. Es stellte sich heraus, dass ein kleiner Holzverschlag an einer Hauswand in Brand geraten war. Die FF Inchenhofen konnte diesen Brand schnell unter Kontrolle bringen. Zusammen suchten die beiden Wehren dann mit der Wärmebildkamera unter der Fassade und im Haus nach Glutnestern.